Kernbohrungen

Image

Kernbohrungen

Unter Kernbohrung versteht man das vibrations- und erschütterungsfreie Bohren durch Beton und andere ähnliche Bausubstanzen.

Beim Kernbohren wird mittels eines einer bohrmaschinenähnlichem Antriebs und einer sogenannte Diamantbohrkrone kreisförmige Durchbrüche erzeugt.
Die Bohrkrone wird während des Bohrvorgangs mit Wasser gekühlt, zudem spült das Kühlwasser die anfallenden Substanzen mit weg. Da das Kühlwasser abgesaugt wird fällt kaum Schmutz oder Staub an.

Kernbohrmaschine

Kernbohrung ist Stand der Technik und die sicherste und optisch günstigste Methode Durchbrüche und Aussparungen herzustellen.
Das Diamantwerkzeugen greift nicht die Statik des Gebäudes an, im Gegensatz zu Stemm- und Brecharbeiten, die hohe Sicherheitsrisiken beinhalten.

Mit diesem Verfahren ist es auch sehr gut möglich Durchbrüche und Aussparungen erst nachträglich in ein Objekt einzubringen.
Kernbohren in eine Wand

Unsere Dienstleistung für Sie:

Wir bohren für Sie bis zu einem Durchmesser von 400 mm in allen Lagen!

Weiterhin ist es uns möglich die Befestigung des Antriebs durch Vakuum zu realisieren, so dass wir für die Befestigung der Maschine nicht Bohren müssen!

Festpreisangebot für das gesamte Bundesgebiet.

Verwendung modernster Kernbohrmaschinen.

Wenn Sie weiterführende Fragen zu diesem Thema haben,
wenden Sie sich bitte an: 

Kröckel Haustechnik GmbH & Co. KG

Tel.: 09736 / 1215
Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können!

Image
logo_footer.jpg

Kröckel Haustechnik GmbH & Co. KG
Bad + Wärme


Sankt - Ulrich - Straße 23
97688 Bad Kissingen - Poppenroth

Kontaktdaten

Tel.: 09736 1215

Öffnungszeiten
Büro, Austellung & Beratung

Mo - Do. 8:00 - 12:00 Uhr
& 13:00 - 16:30 Uhr

Fr. 8:00 - 12:00 Uhr
& 13:00 - 14:30 Uhr

AKTUELLES

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zu Kröckel Bad+Wärme.

Aktuelles

 

Und unser aktuelles Kundenmagazin - das Plus an Information für Sie!

ZUM KUNDENMAGAZIN

 

Umsetzung und Design Wild Media GmbH

Search